RESTAURANT 2019-03-26T08:09:57+02:00

ANDREAS EGGER

MEINE STATIONEN IN MEINEM KOCHLEBEN 

[/fusion_title]

TENNERHOF – MARTIN SIBERER  | KITZBÜHEL

Meine Lehre machte ich im Tennerhof beim Martin Sieberer, er ist Tirols konstant höchstdekorierter Haubenkoch. Seit 1998 ist er mit drei Hauben, seit 2005 mit einem Michelin-Stern und seit 2016 mit fünf Hauben in zwei verschiedenen Restaurants ausgezeichnet. Im Jahr 2000 war er Österreichs Koch des Jahres. Sieberer gilt als einer der innovativsten Kochkünstler Europas.

Weiter Stationen:

BEI LISL WAGNER-BACHER | MAUTERN

Nach zwei Michelin Sternen, fünf Sternen und 98 Punkten im A la Carte, drei Hauben und 18 Punkten im Gault Millau gilt Lisl Wagner-Bacher heute als unbestrittene Grande Dame der österreichischen Küche.

BEI HEINO HUBER  | BREGENZ 

Heino Huber vom  Deuring-Schlössle in Bregenz gehrt in Österreich zu den absoluten Gourmethotels. 1996 schaffte das Deuring Schlössle den Sprung in den „Gault Millau“. Laut Christoph Wagner, mit dem Huber 2007 sein erstes Fischkochbuch herausbrachte, zählt er zu den fünf besten Spitzenköchen und ist der beste Fischkoch Österreichs.

BEI HASI UNTERBERGER | KITZBÜHEL 

Text in Arbeit:

IM 5 Sterne Hotel EDEN ROCK – Restaurant  La Casetta  | ASCONA  – SCHWEIZ

[/fusion_builder_column]
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Jochbergerhof

Unsere komfortablen und im Landhausstil eingerichteten Nichtraucherzimmer verfügen über SAT-TV, Direktwahl-Telefon, Radio, Weckeinrichtung, Sitzecke, Dusche/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Kühlschrank und einen Balkon. Sie haben die Wahl zwischen einem Einzelzimmer, einem Doppelzimmer oder einem Doppelzimmer mit Zustellbett.